Rapid Tooling mit innovativer Metal-LOM-Technologie überzeugt!
Das auf der LOM-Technologie (Laminated Object Manufacturing) basierende Verfahren besticht durch einzigartige Vorteile. Durch konsequente Verbesserung und Weiterentwicklung sind wir in der Lage hochwertige Werkzeuge herzustellen.

 

M E T A L - L O M   

 

Die Werkzeuge können sowohl als Prototypenwerkzeuge verwendet werden als auch als Serienwerkzeuge. Durch diesen wesentlichen Unterschied heben wir uns vom so genannten Rapid-Prototyping Verfahren ab, denn wir verwenden als erster Hersteller weltweit ein Rapid-Tooling für Serienwerkzeuge.

 


Werkzeug Galerie

 vergrössern

   
Kunststoff-Prototypen-Werkzeug
Ober- und Unterteil werden zusammen und gleichzeitig gefertigt und nach dem thermischen Pressvorgang getrennt.
vergrössern    
Prototypen-Werkzeug Oberteil
Der LOM-Körper bildet die eigentliche Freiformfläche des Werkzeuges. Dieser wird in der Werkzeugaufnahme befestigt.
vergrössern    
Prototypen-Werkzeug Unterteil
Die Konstruktion wird mit Auswerfer, Schieber, Stössel etc. ausgerüstet und bietet vielfältige Anbaumöglichkeiten.
vergrössern    
Umformwerkzeug für Sportwagen
3-teiliges Werkzeug für ein Aluminium-Hitzeschutzblech eines extravaganten Sportwagens.
Stückzahl ca. 1000 im Jahr
vergrössern    
Umformwerkzeug für komplexe Teile
Der Konstrukteur erhällt bei der Ausarbeitung der Oberfläche völlige Gestaltungsfreiheit und kann somit die Konstruktion optimal dem Einsatzzweck anpassen.
vergrössern    
Nachschlagwerkzeug
Mit einem Nachschlagwerkzeug lassen sich fehlerhafte Teile aus der Serie mit geringem Aufwand und einem günstigen Werkzeug nachkalibrieren.
Stückzahl: bis 500
vergrössern    
Versuchsaufbau
An diesem Teil wurden Versuche mit konturnahen Kühlkanählen gemacht und verschiedene Verfahren zur Oberflächenveredelung getestet.
vergrössern    
Nachschlagwerkzeug
für fehlerhafte Teile aus der Serie.
vergrössern    
Detail einer LOM-Oberfläche
Die verwendeten Bleche können in Ihrer Dicke variieren. Je nach Verwendungszweck des Werkzeuges optimieren wir die Treppenstruktur und bieten bei Bedarf auch Oberflächenveredelungsverfahren für hochwertige Anwendungen an
vergrössern    
Treppenstruktur einer Freiformfläche
Wenige Millimeter unter der Oberfläche werden Heiz- oder Kühlräume vorgesehen die die Temperierung im höchsten Grade verbessern.
   


Die Metal-LOM-Technologie ist äusserst vielseitig und in den unterschiedlichsten Gebieten einsetzbar. Mittlerweile können beispielsweise in der Blechumformung nicht nur Prototypenteile sondern auch Serien gefertigt werden. Wir gewinnen laufend neue Erkenntnisse über die Einsatzmöglichkeiten und Verfahren. Unsere Werkzeug-Galerie wird laufend mit Bildern von aktuellen Projekten und Berichten ergänzt.
Haben Sie eine spezifische Anwendung, oder möchten Sie gerne näheres über unsere Technologie erfahren?

Kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.